Röhrende Hirsche und Wildspezialität in Breil/Brigels

Regiun Surselva

Zur Brunftzeit der Hirsche gehen Sie in der Abenddämmerung auf Wildbeobachtung.

Röhrende Hirsche und Wildspezialität in Breil/Brigels Android App

Attraktionen und Unterhaltung News von Surselva Tourismus AG

  • 14. September 2018 / 17:00
  • 15. September 2018 / 17:00
  • 4. Oktober 2018 / 16:30
  • 5. Oktober 2018 / 16:30
  • 6. Oktober 2018 / 16:30

Begleitet vom ehemaligen Wildhüter Daniel Hunger pirschen Sie bis zum Beobachtungsplatz Muletg da Cavals, von wo Sie mit etwas Glück das jahrhundertalte Naturspektakel beobachten können. Nach der hoffentlich erfolgreichen “Expedition“ kehren Sie in Andiast im Hotel Postigliun ein, wo Ihnen Guido Sgier ein delikates Wildmenü zubereitet.

Anmeldung:
Bis am Vortag, 16.30 Uhr, Surselva Tourismus Info Brigels
Anforderung: T1, Aufstieg: ca. 200 m, Abstieg: ca. 200 m

Treffpunkt:
Beim Parkplatz der Talstation Curtginet in Waltensburg
Ankunft Andiast: ca. 19.30 Uhr, anschliessend Abendessen im Hotel Postigliun

Ausrüstung:
Hohe Wasserdichte Bergschuhe, warme Kleider, wenn möglich Feldstecher

Bemerkungen:
Die Wildbeobachtung mit anschliessendem Abendessen findet bei jedem Wetter statt. (Schlechtwetterprogramm: Anstelle der Wildbeobachtung, wird ein Dokumentationsfilm im Hotel Postigliun gezeigt. Treffpunkt: 18.00 Uhr im Hotel Postigliun, CHF 52.00 pro Person(exkl. Getränke). Durchführung bei mind. 5 Teilnehmenden.

Kosten:
CHF 60.00 pro Person, inkl. Abendessen ohne Getränke.

Veranstalter: Surselva Tourismus Info Brigels, Via Principala 34, 7165 Breil/Brigels

Veranstaltungsort: Talstation Curtginet, Darums, 7158 Waltensburg / Vuorz


Weitere News von Surselva Tourismus AG:
25. August 2018