1. Festival da la chanzun rumantscha in Trun

Regiun Surselva

Das erste «Festival da la chanzun rumantscha» in Trun soll ein Begegnungsort für Gross und Klein sein.

1. Festival da la chanzun rumantscha in Trun Android App

Öffentliche Dienste und Gebäude News von Surselva Tourismus AG

  • 15. - 17. März 2019

Mit vereinten Kräften können wir romanische Musik erhalten und erschaffen, welche über die Sprachgrenzen hinaus Anklang findet.

Programm:
Freitag, 15. März
20.00 - 23.00 Uhr: Konzert mit Astrid Alexandre, Sidonia Caviezel, tumasch è (Thomas Cathomen), Fiona Cavegn, Pascal Gamboni und Dario Hess.
Samstag,16. März
09.30 - 10.15 Uhr: Singen in der Familie – Konzert und offenes Singen,
10.45 - 11.15 Uhr: Corin Curschellas & Fränzlis da Tschlin,
14.00 - 16.00 Uhr: Kompositions-Wettbewerb,
20.00 - 22.00 Uhr: Galakonzert mit der Brass Band Berner Oberland (BBO), incantanti und cantus firmus Surselva. Sie präsentieren «Perlas rumantschas III»
Sonntag, 17. März
11.00 - 12.00 Uhr: Matinée «La canzun d’art romontscha».
12.30 - 13.30 Uhr: Podiumsdiskussion mit Iso Albin, Astrid Alexandre, Peter Appenzeller, Laura Decurtins und Beni Vigne diskutieren, reflektieren und philosophieren.

Veranstalter: Uniun La Chanzun Rumantscha, 7130 Ilanz

Veranstaltungsort: Center Communal, 7166 Trun


Weitere News von Surselva Tourismus AG:
8. März 2019