Vortrag mit Flurin Camenisch - Tiere im Winter

Regiun Surselva

Wie Tiere und Pflanzen den Winter überstehen

Vortrag mit Flurin Camenisch - Tiere im Winter Android App

Öffentliche Dienste und Gebäude News von Gemeinde Medel/Lucmagn

  • 9. September 2017 / 15:00

Der Winter ist für die Tier- und Pflanzenwelt unserer Breiten die grosse Herausforderung. Über Monate können Kälte und Wind zum Erfrieren führen, der Schnee behindert die Fortbewegung, Nahrung ist kaum zu finden, das Wasser gefroren und für Wurzeln nicht verfügbar. Das bedeutet für die Pflanzen und Tiere, dass sie sehr sparsam mit Ihrer Energie in dieser Jahreszeit umgehen müssen. Zudem kann nur überleben, wer sich gut auf den Winter vorbereitet hat.
Flurin Camenisch, Museumspädagoge und Zoologe am Bündner Naturmuseum, stellt die Anpassungen und Tricks verschiedener Lebewesen vor, die den Winter bei uns verbringen. Leben und Überleben in der Kälte – ohne Hightech-Kleidung und ohne Zentralheizung – ein faszinierendes Thema!

Treffpunkt für optionale Wanderung in Mutschnengia um 14.00

Veranstaltungsort: Center sursilvan d’agricultura / Academia Viivan
Anreise: Shuttlebus auf Voranmeldung ab Disentis Salaplauna via Curaglia, Abfahrt 14.30 Uhr (5.-)
Eintritt frei: Kollekte


Weitere News von Gemeinde Medel/Lucmagn:
5. September 2017